Start NEWS PANORAMA Fledermaus beißt Corona-Forscher: War das der Anfang der Pandemie? (VIDEO)
SARS-COV-2

Fledermaus beißt Corona-Forscher: War das der Anfang der Pandemie? (VIDEO)

Screenshot (YouTube/@13年不懈追踪,中国科学家寻获SARS病毒源头)

Ein auf YouTube kursierendes Video zeigt den potentiellen Ursprung der Coronavirus-Pandemie. Darin wird ein Wissenschaftler in Wuhan von einer Fledermaus gebissen.

Zwei Jahre vor dem Ausbruch der Pandemie, im Jahr 2017, könnte alles begonnen haben: Ein YouTube-Video aus China sorgt jedenfalls derzeit international für Schlagzeilen. In dem Clip sind Forscher aus der Metropole Wuhan zu sehen, wie sie ohne ausreichend Schutzkleidung in einer Höhle Fledermäuse untersuchen, die das Coronavirus übertragen können – und dabei wird auch einer der Wissenschaftler gebissen.

Das Video soll aus dem Jahr 2017 stammen. Es zeigt die Wissenschaftlerin Shi Zhengli, auch bekannt als „Batwoman“, mit ihrem Team, die das versucht, mehr über das SARS-Virus herauszufinden. Dabei ist deutlich zu erkennen, dass die Schutzausrüstung der Forscher zu wünschen übrig lässt: So tragen die Wissenschaftler zwar einen Schutz-Anzug und auch Handschuhe, allerdings werden die Hände beim Arbeiten nicht ganz von der Kleidung bedeckt und liegen frei. Die Forscher werden für ihre Unachtsamkeit im Umgang mit den Fledermäusen scharf kritisiert.

Keine Vorsichtsmaßnahmen bei Untersuchung des Virus
In einer Sequenz des Videos halten die Wissenschaftler eine Fledermaus sogar mit bloßen Händen, wie „The Sun“ berichtet. In einer anderen Szene sieht man, wie die Forscher Kot der Tiere einsammeln, während sie nur T-Shirts tragen. Später sind in einem Labor auch Wissenschaftler zu sehen, die Proben von dem Virus untersuchen, dabei aber keine Maske tragen.

Die Aufnahmen sind nur wenige Tage, nachdem die weltweite Zahl der Corona-Todesfälle die zwei Millionen überschritten hat, erschienen. Fledermäuse gelten bekanntlich als mögliche Quelle des Virus.

Der Virus-Forscher Cui Jie, der Mann, der von der Fledermaus gebissen wurde, beschreibt laut „The Sun“ in dem Video auch jenen Moment: Es sei, als sei er „mit einer Nadel gestochen“ worden. Anschließend ist in dem Video die Schwellung des Bisses zu sehen.

Quellen und Links: