Für Đoković hat Tennis keine Priorität mehr: „Jetzt ist es genug!“

KARRIERE-AUS

Für Đoković hat Tennis keine Priorität mehr: „Jetzt ist es genug!“

1358
Nole - Jetzt iNole - Jetzt ist es genugst es genug
(FOTO: Screenshot/Instagram/@djokernole/WhoSay)

Teile diesen Beitrag:

Der beste serbische Tennisspieler beendete aufgrund einer Verletzung die Saison und genießt nun die Freizeit im familiären Kreise.

In Kürze erwartet die Familie Đoković weiteren Nachwuchs. In circa einem Monat sollen Jelena und Novak zum zweiten Mal Eltern werden. Ihr Sohn Stefan wird dann ein kleines Schwesterchen haben.

LESEN SIE AUCH: „Mein Bruder“ – Eros Ramazotti schießt cooles Selfie mit Novak Đoković (FOTO)

Es ist nicht das erste Mal, dass internationale Stars Novak die Daumen drückt. So auch der Sänger Eros, welcher voller Stolz ein Bild mit Nole postet.

Nole möchte seine Tennispause nützen, um möglichst viel Zeit mit seinem Sohn und seiner Ehefrau zu verbringen. Eine Verletzung des Ellenbogens zwang den Tennisstar zum Saisonabbruch:

„Alles was im Leben passiert, passiert nicht ohne Grund. Ich werde versuchen, diese Zeit bestmöglich zu nützen – d.h. zusammen mit meiner Familie. In rund einem Monat werden Jelena und ich mit Gottes Hilfe abermals Eltern werden. Es scheint so, als ob all dies passieren musste und dass mir Gott mitteilen möchte: ‚Jetzt ist es genug‘“
, so der Tennisstar.

LESEN SIE AUCH:

Er fügte hinzu, dass die all die ihm widerfahrenen Dinge, seien sie nun positiv oder negativ – privat oder beruflich, einen Menschen auslaugen würden.

Teile diesen Beitrag: