Start News Panorama
ENERGIEMÄRKTE

Gaspreise auf Monats-Tief

(FOTO: iStockphoto/1715d1db_3)
(FOTO: iStockphoto/1715d1db_3)

Die aktuellen Preise für Erdgas haben auf dem europäischen Markt den niedrigsten Stand seit einem Monat erreicht.

Der Preis des Terminkontrakts TTF für niederländisches Erdgas fiel um fast acht Prozent auf 197 Euro pro Megawattstunde und liegt damit zum ersten Mal seit Anfang August unter der 200 Euro-Marke. Der TTF-Kontrakt wird häufig als Referenzwert für das europäische Preisniveau herangezogen.

Anfang dieser Woche war der Gaspreis in Europa wegen des vorläufigen Lieferstopps mit russischem Gas über die Pipeline Nord Stream 1 auf fast 300 Euro in die Höhe geschnellt.

Der russische Energiekonzern Gazprom gab technische Probleme als Ursache für den Lieferstopp an, es wird jedoch vermutet, dass Russland wegen des Konflikts in der Ukraine mit diesem Schritt zusätzlichen Druck auf den Westen ausüben möchte.

Wie finden Sie den Artikel?