Start Infotainment Lifestyle Kroatisches Videospiel SCUM stößt Fornite vom Thron (VIDEO)
GAMING

Kroatisches Videospiel SCUM stößt Fornite vom Thron (VIDEO)

Scum-Fortnite-Videospiel
(FOTO: Gamepires & Croteam)

Genug von Fortnite“? Dann ist dieses Game aus kroatischer Produktion mit Sicherheit ein toller Tipp für alle Zocker unter euch.

SCUM überholte Fortnite nicht nur was die Anzahl der Reviews auf Twitch angeht, sondern avancierte auch innerhalb kürzester Zeit zum bestverkauften Spiel auf der Gamingplattform Steam. Auch wenn Fortnite sich mittlerweile den ersten Platz zurückerkämpft hat, so bleibt das Spiel aus dem Hause der Spielehersteller Gamepires und Croteam eine große Konkurrenz.

Unglaubliche 700.000 Kopien von SCUM wurden mittlerweile verkauft, was es zur ungeschlagenen Nummer eins der Videospiele aus Kroatien macht. Niemand von uns hätte sich solch einen Erfolg erwartet. Und ich denke, dass viele von uns dies noch gar nicht so recht realisiert haben“, so Josip von Gamespires.

Kampf ums Überleben
Bei SCUM erreicht das Mehrspieler-Open-World-Survival völlig neue Höhen der Charakteranpassung, -steuerung und -entwicklung: Wissen und Können sind die ultimativen Waffen fürs langfristige Überleben.

Ziel des Games ist es, im Rahmen einer TV-Show gegen 63 weitere Häftlinge auf einer Insel um das blanke überleben zu kämpfen. Wie in anderen Spielen des Genres Battle-Royal muss man hierfür genug Waffen, Essen und Materialen finden. Im Gegensatz zu Fornite und PUBG ist SCUM um einiges komplexer und realistischer, was es zu einem ganz besonderen Spielerlebnis macht.

Den Trailer zum Game gibt’s auf der zweiten Seite!