Start NEWS PANORAMA Massiver Diebstahl der Gastro-Gutscheine
BRIEFKÄSTEN AUFGEBROCHEN

Massiver Diebstahl der Gastro-Gutscheine

GUTSCHEIN_AUFBGEBROCHEN_BRIEFKASTEN_GASTRO_WIEN
(FOTO: Facebook)

Mehrere Briefkästen wurden in Wien aufgebrochen, um die darin enthaltenen Gastro-Gutscheine zu stehlen.

Seit Dienstag bekommen Wiener einen „Schnitzel-50er“. In Kooperation mit der Wiener Wirtschaftskammer, startete die Stadt Wien eine Aktion, bei der etwa 950.000 Wiener Haushalte, einen Gutschein für die heimische Gastronomie bekommen. Single-Haushalte erhalten 25 Euro und Mehrpersonen-Haushalte erhalten 50 Euro, erklärt „KOSMO.at“ in einem Beitrag am Dienstag.

Nur einen Tag später werden mehrere Briefkästen aufgebrochen und die darin enthaltenen Gutscheine entwendet. Der bisher noch Unbekannte sorgt für Ärger und Kummer, sowohl bei Betroffenen als auch bei Betrieben.

Es gibt jedoch eine Möglichkeit seinen Gutschein zu schützen und sogar zurückzuholen. Mehr Informationen dazu findet ihr auf der nächsten Seite!