Start Unterhaltung Kurios Medium Kathleen: „Ich bin mit Michael Jacksons Geist verheiratet“
ÜBERNATÜRLICH

Medium Kathleen: „Ich bin mit Michael Jacksons Geist verheiratet“

(FOTOS: Instagram/ghosthost141, SmoothCriminal73)

Die US-Amerikanerin Kathleen Lucille Roberts behauptet, sie sei die Reinkarnation von Hollywood-Legende Marilyn Monroe (†36) und zudem mit dem Geist von Michael Jackson (†50) verheiratet. Eine unfassbare Geschichte…

So eine Geschichte hört man bestimmt nicht alle Tage: Die junge Amerikanerin Kathleen Lucille Roberts bezeichnet sich selbst als Künstlerin und Barbie-Sammlerin, doch das ist mit Abstand noch nicht das Ungewöhnlichste! Denn zudem soll das amerikanische Medium auch noch die Reinkarnation der Hollywood-Legende Marilyn Monroe (†36) höchstpersönlich sein UND den Geist des „King of Pop“ in sich tragen. Michael Jackson ist zwar 2009 im Alter von 50 Jahren verstorben, doch laut Kathleen habe er mit einem pinken Verlobungsring um ihre Hand angehalten. Nun ist sie – wie sie selbst behauptet – die Ehefrau von Michael Jacksons Geist.

„Paar“ von Martin Luther King getraut
Kathleen und Michaels Geist wurden laut dem Medium übrigens von niemand geringerem getraut, als von dem Bürgerrechtler Martin Luther King, der ebenfalls seit 1968 nicht mehr unter uns weilt. Was für eine unglaubliche Story! Doch damit nicht genug:

Michael lebt, flucht und isst in Kathleen
Das Medium ist davon überzeugt, dass sie – im positiven Sinne natürlich – von Michael Jacksons Geist besessen ist. Zwar kann ihr Angetrauter nicht mit ihr spazieren gehen, für sie kochen oder mit ihr kuscheln, doch Kathleen fühlt sich Michael trotzdem näher als nahe, denn: Er lebt in ihrem Körper. Dort isst er Kekse oder flucht auch mal ab und zu. Doch eines mag der „King of Pop“ gar nicht: Intimität. „Er macht mir mit Visionen von Leichen oder Spinnen Angst, wenn ich versuche, ihn zu küssen“, erzählt Kathleen der britischen „Daily Mail“.

„Ich fühle mich besonders, weil er mich zur Frau gewählt hat (wenn auch nicht auf dem Papier).“

Medium Kathleen über ihre Beziehung mit Michael Jacksons Geist

Doch dieses kleine „Manko“ in ihrer Beziehung nehme das Medium gerne in Kauf: „Ich fühle mich besonders, weil er mich zur Frau gewählt hat (wenn auch nicht auf dem Papier). Wir behandeln unsere Beziehung so, als wären wir verheiratet. Wir haben unsere Höhen und Tiefen, aber Michael, die Wahrheit ist, dass ich nicht aufhören kann, dich zu lieben.“

Warum Michael Jacksons Geist ausgerechnet Kathleen ausgesucht haben soll, bleibt unklar. Jedenfalls halten einige Menschen auf ihrem Block die Amerikanerin für schizophren, weil die Symptome der Krankheit mit vielen Details ihrer Storys übereinstimmen. Das kann Kathleen nicht verstehen, für sie ist das alles ein merkwürdiger Zufall. Für sie ist ihre Ehe mit Michael Jacksons Geist real und auch wenn ihre Ehe alles andere als gewöhnlich ist, würde sie es nicht anders haben wollen.

Quellen und Links: