Start NEWS PANORAMA Mit dieser Aktion bekommt ihr die GIS-Gebühr erstattet
LISTIG

Mit dieser Aktion bekommt ihr die GIS-Gebühr erstattet

GIS_Gebuehren_Irrglauben
(FOTO: iStock)

Dank der einer listigen Aktion ist es nun möglich ein Jahr lang die Rundfunkgebühren rückerstattet zu bekommen.

Immer wieder lassen sich Hersteller neue Angebote einfallen, um Käufer für sich zu gewinnen. Nun hat sich LG Österreich etwas ganz listiges überlegt und lockt mit einer Aktion die bestimmt vielen gefallen wird.
Wer sich zwischen 17. und 30. August 2020 einen bestimmten LG-Fernseher kauft, bekommt die GIS-Gebühr zurückerstattet. Das können zwischen 160 und 320 Euro sein.

Nach dem Kauf eines der Modelle müssen sich die Kunden bis zum 13. September 2020 online registrieren (Link anbei) und die Rechnung hochladen. Nach einer Prüfung bekommt der Käufer von LG die österreichische Rundfunkgebühr für bis zu einem Jahr erstattet.
Die Fernseher sind hochwertige OLED- bzw. Nanocell-Geräte mit Bildschirmdiagonalen von 55 bis 86 Zoll, mit starken Prozessoren und zahlreichen Smart-TV-Funktionen.

Die genauen Modelle sowie den Link zur Registrierung findet ihr auf der zweiten Seite!