Polizei schoss bei Verfolgungsjagd auf Amok-Biker!

SIMMERING

Polizei schoss bei Verfolgungsjagd auf Amok-Biker!

1905
Verfolgungsjagd Simmering
Trotz allen Maßnahmen sind die Verdächtigen noch auf der Flucht! (FOTO: iStock)

Teile diesen Beitrag:

In Simmering lieferte sich am Samstag ein Motorradfahrer eine wilde Verfolgungsjagt mit der Polizei. Derzeit wird nach ihm gefahndet.

Gegen 22.50 Uhr wurden Beamte in der Etrichstraße, auf einen Biker und seinen Beifahrer aufmerksam. Nachdem sie die beiden angewiesen hatten anzuhalten, fuhren diese aber weiter und flüchteten.

Die Polizisten fuhren hinterher und lieferten sich eine Verfolgungsjagt mit den beiden Verdächtigten. Sie durchquerten dabei den gesamten elften Bezirk und rasten bei mehreren Kreuzungen über Rot. Die Teilnehmer sollen teils sogar ein Tempo von 160 km/h gefahren sein und stellten damit eine große Gefahr für andere Fahrer dar.

Einige Minuten später stoppten die Biker und entschlossen sich zu Fu0 weiter zu flüchten. Bei der Haiderquerstraße gaben Polizisten mehrere Schreckschüsse ab, um das Duo aufzuhalten. Die beiden blieben jedoch nicht stehen.
Derzeit sind die Verdächtigten noch flüchtig, auch die Bikes lieferten keine Hinweise, da sie laut Kennzeichen als gestohlen gemeldet worden waren.

Teile diesen Beitrag: