Start NEWS Chronik Polizeieinsatz in der Innenstadt: Wasserleiche bei der Urania gefunden
BREAKING NEWS

Polizeieinsatz in der Innenstadt: Wasserleiche bei der Urania gefunden

Breaking News
(Foto: iStockphoto)

In der Wiener Innenstadt wurde heute bei der Urania eine Wasserleiche aus dem Donaukanal geborgen. Die Medien berichten, dass die Beamten den Einsatz bestätigen konnten.

Die Feuerwehr und die Wasserpolizei haben heute zu Mittag bei der Urania im ersten Wiener Bezirk eine Leiche aus dem Donaukanal geborgen. Ein Fußgänger hatte den Körper bei der Salztorbrücke im Wasser gesehen und umgehend die Exekutive alarmiert.“Die Wasserpolizei hat den Leichnam mithilfe der Feuerwehr geborgen.”, erklärt der Pressesprecher der LPD Wien.

Bei dem Leichenfund handelt es sich um einen 30-Jährigen. Eine Obduktion ist bereits angeordnet worden, so die Polizeibeamten. “Es wurden keine Ausweise oder Dokumente gefunden, die Identität des Mannes ist deshalb bisher noch unbekannt.”, setzt der Sprecher fort. “Es wurde eine Obduktion anberaumt, bei der erst geklärt werden kann, ob es sich in diesem Fall um Suizid, ein Gewaltverbrechen oder einen Unfall gehandelt hat.”