Start NEWS POLITIK Reisebeschränkungen für Balkanländer, Italien & Griechenland aufgehoben
REISEFREIHEIT

Reisebeschränkungen für Balkanländer, Italien & Griechenland aufgehoben

Symbolbild (FOTO: iStockphoto)

Die aktuelle Verordnung der Regierung hinsichtlich der Reisebeschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie gilt noch bis inklusive 15. Juni.

Heute findet im Bundeskanzleramt ein runder Tischt zum Thema Reisefreiheit statt, an welchem Außenminister Alexander Schallenberg, Gesundheitsminister Rudolf Anschober, Innenminister Karl Nehammer und Europaministerin Karoline Edtstadler teilnehmen werden.

Öffnung zu mehr als 20 Staaten
Bereits gestern gab es den ersten Lichtblick bezüglich eines Sommerurlaubs, da mit 16. Juni die verpflichtende Quarantäne für Reisende aus Kroatien abgeschafft wurde. (KOSMO berichtete) Wie nun Insider gegenüber „Oe24“ und der „Krone“ preisgaben, sollen ab nächster Woche auch Italien (mit einer regionalen Reisewarnung für die Lombardei) und Griechenland folgen. Ein Urlaub scheint zumindest halbwegs gesichert.

Zudem sollen mit nächster Woche auch für mehr als 20 weitere Staaten die Reisebeschränkungen fallen. Darunter sollen auch einige Westbalkanstaaten seien. Welche Länder die neue Verordnung betreffen wird, werden wir jedoch erst bei der Pressekonferenz um 13 Uhr erfahren.

Quellen & Links: