Start NEWS PANORAMA Ryanair: Mehr Billig-Flüge nach Kroatien
REISEN

Ryanair: Mehr Billig-Flüge nach Kroatien

(FOTO: Instagram-Screenshot/@ryanair)

Die Low-Cost-Fluglinie Ryanair plant derzeit, neue Flüge innerhalb Kroatiens einzuführen.

Kürzlich kündigte die Fluglinie Ryanair in ihrem neueröffneten Sitz am Flughafen Franjo Tuđman in Zagreb an, dass ab Winter Flüge aus der kroatischen Hauptstadt auf 24 Strecken angeboten werden.,

Neun neue Strecken
In Kürze werden Flieger auch auf neun neuen Strecken unterwegs sein. Präsentiert wurden Flüge von Zagreb nach Basel, Eindhoven, Malaga, Manchester, Neapel, Paphos, Thessaloniki und Dublin.

Von der kroatischen Hauptstadt aus kann man insgesamt auf 24 Strecken in 16 unterschiedliche Länder fliegen: Belgien, Bulgarien, Zypern, Frankreich, Deutschland, Griechenland, Irland, Italien, Malta, Montenegro, Niederlande, Norwegen, Spanien, Schweden, Schweiz und Großbritannien.