Skandal in Sarajevo: Mann uriniert auf „Ewiges Feuer“ (VIDEO)

VJEČNA VATRA

3367

Skandal in Sarajevo: Mann uriniert auf „Ewiges Feuer“ (VIDEO)

(FOTO: Screenshots)

Am 6. April 1946 wurde in Sarajevo das Denkmal „Vječna Vatra“ (z. Dt.: „Ewige Feuer“) für das befreite Sarajevo im Zweiten Weltkrieg gebaut. 73 Jahre später urinierte ein unbekannter Mann auf eines der Wahrzeichen der Stadt.

Wie „Dnevni Avaz“ berichtet, wurde am Wochenende ein unbekannter Mann dabei gefilmt, wie er auf das Denkmal uriniert. Das Ewige Feuer befindet sich zwischen Ferhadija und der Straße von Marschall Tito.

Auch vor zwei Jahren wurde eine unbekannte Person gefilmt, wie sie das gleiche gemacht hat. Nähere Informationen zum Vorfall sind derzeit nicht bekannt.

Das Video kannst du dir auf der zweiten Seite anschauen.

Teile diesen Beitrag: