Start News Chronik

Terror-Warnung für Simmering: Ist das das erste Bekennerschreiben? (VIDEO)

Breaking News
(FOTO: iStockphoto)

Ist es ein Terroranschlag oder ein Amoklauf?

Die Polizei geht entweder von deinem oder von dem anderen aus. Es wird von sieben Toten gesprochen, darunter ist auch ein Polizist, der verstorben ist.

Informationen, die KOSMO zugespielt wurden von Augenzeugen, sollen sich einige der Täter auf der Flucht in der U-Bahnlinie U3 Richtung Simmering aufhalten. “Jungs, wer im Elften wohnt, soll nicht rausgehen. Er hat mehrere Personen erschossen und fährt Richtung elfter Bezirk”, so unsere Quelle.

Die Landespolizeidirektion hat jedenfalls eine Drohung auf Twitter erhalten, die auf radikal-islamistische Täterkreise hinweisen könnte. “Ich schwöre zu Allah, ihr habt von uns bis jetzt noch nichts gesehen”, schreibt auf Twitter ein Islamist.

Die Wiener Polizei hat diese Angaben noch nicht bestätigt und hält sich mit Informationen vom immer noch andauernden Einsatz zurück.

Mittlerweile wurde im Internet ein Video veröffentlicht, welches die Schiesserei zwischen den Polizisten und Tätern am Schwedenplatz zeigt.

Es ist weiterhin unklar, ob die Jüdische Synagoge das Ziel eines Anschlags gewesen sein soll. Die Synagoge in der Seitenstettengasse sei zum Zeitpunkt der Schüsse bereits geschlossen gewesen.

Das Gebiet ist großräumig abgesperrt. Die Polizei bittet alle BürgerInnen, das Gebiet großräumig zu meiden.

Wie finden Sie den Artikel?