Start NEWS PANORAMA Vater von 19 Kindern nennt sein letztes Kind „Genug“ (VIDEO)
GROSSFAMILIE

Vater von 19 Kindern nennt sein letztes Kind „Genug“ (VIDEO)

TUERKEI_FAMILIE_KIND_19KINDER_POLYGAM_GENUG_NAME
(FOTO: YouTube: Tigris Haber)

Genug ist genug. Nach 18 Kindern nennt dieser Vater sein 19tes und vermutlich letztes Kind – „Genug“.

Insgesamt vier Buben und 15 Mädchen von zwei verschiedenen Frauen hat der stolze Papa, doch nun ist Schluss mit dem Kinderkriegen. Das legt er nun auch mit dem letzten Namen seines Kindes fest und nennt seine jüngste Tochter „Genug“.

Der Name ist jedoch nicht per se auf den Kinderwunsch zurückzuführen, sondern vielmehr auf die Armut der Familie.

Der Mann lebt im Südosten der Türkei und hat durch die herrschende Pandemie seinen Job verloren. Weder seine Frau, noch seine Zweitfrau mit der der polygame Ehemann zusammen ist, können die Familie finanziell unterstützen. Dadurch fehlt es nicht nur den Eltern, sondern auch den 19 Kindern an Kleidung und Essen. Sogar auf die Schule müssen einige der Sprösslinge verzichten, da die Kosten dafür zu hoch sind.

Auf der nächsten Seite findet ihr weitere Informationen sowie das Video!