Start Aktuelle Ausgabe Heldinnen – Die besten Mütter unserer Community: Snježana Jurić
COVER STORY

Heldinnen – Die besten Mütter unserer Community: Snježana Jurić

FOTO: Peter Provaznik

Für jeden ist die eigene Mama die schönste und beste, aber KOSMO rief eine Kampagne ins Leben, die letztendlich fünf wunderschöne, starke Frauen hervorbrachte, deren Kinder uns erklärten, warum gerade ihre Mutter die Beste ist. Somit stellen wir euch unsere fünf besten Wiener Mamas vor!

In unserer 5-teiligen Serie zeigen wir euch beeindruckende Frauen und ihre bewegenden Geschichten, die unsere Suche nach den besten Müttern der Stadt hervorbrachte.

LESEN SIE AUCH: KOSMO-Umfrage: Erziehung in der Muttersprache – ja oder nein?

  

DILEMMA. Die Verwendung verschiedener Sprachen in multinationalen Milieus ist ein wichtiges Thema. Nicht selten wird die Frage nach der deutschen Sprachkompetenz der Kinder von Zuwanderern gestellt.

 

Eine von ihnen schaffte es sogar aufs Cover der Dezember-Ausgabe von KOSMO. Snježana Jurić durfte sich über ein Umstyling powered by Friseurin Belma Mulaimović und Make-Up Artist Kornelija Krunes freuen. Zudem konnte sie sich zwei tolle Outfits von Upsters Wien aussuchen und stand vor der Linse von KOSMO-Fotograf Peter Provaznik. Das Ergebnis kann sich durchaus sehen lassen.

Snježana Jurić
Die stolze Mutter zweier Töchter war auch in der Zeit eine Kämpferin, als eine tödliche Krankheit ihr den Gatten nahm. Damals war es für sie am schwersten, denn sie blieb mit den beiden Kindern alleine. „Kraft habe ich im Gebet und im Glauben an Gott gefunden. Ich wusste, dass jetzt alle Verantwortung bei mir lag, und ich musste für meine Kinder stark sein. Diese Situation hat mich noch stärker gemacht“, schließt Snježana.

„Im Leben muss man ausnahmslos alles akzeptieren, was es einem bringt, und stets positiv denken!“

Mit dieser Nachricht überzeugte uns Snježanas Tochter, Marina davon, dass es ihre Mutter verdient hat, auf dem Cover von KOSMO zu erscheinen:

FOTO: Screenshot