Start LIFESTYLE Warum manche Rosinen, Brokkoli und Co. nicht ausstehen können
NEIN, DANKE

Warum manche Rosinen, Brokkoli und Co. nicht ausstehen können

Kohlsprossen
Dieses Gemüse löst auch bei vielen Erwachsenen verzogene Mundwinkel aus, das liegt sowohl an der Konsistenz, als auch am Geruch, wie auch am bitteren Geschmack. Vor allem weichgekocht sind sie für viele ein Horror. Dagegen kann man probieren sie nur kurz zu blanchieren und in ein Gröstl mit Kartoffeln und Speck zu mischen.

Rosinen
Vertrocknete Weintrauben scheinen für unfassbar viele Menschen ein Problem zu sein. Sobald diese in einer Süßspeise gekostet werden vergeht vielen der Spaß. Dafür verantwortlich ist laut Psychologen der „Verwesungsprozess“ der Frucht der von vielen erkannt wird. Die Rosine ist quasi eine tote Traube und sorgt deshalb für so großen Ekel – oder eben auch nicht, denn manche lieben Rosinen und essen sie nicht nur in Süßspeisen, sondern auch pur.