Start News Chronik
VERMISST!

Wer hat Aylin (12) gesehen? Verzweifelte Wienerin sucht ihre Tochter

(FOTO: zVg.)

Die Familie der 12-jährigen Aylin Yilmaz bittet die Bevölkerung um Hilfe bei der Suche nach ihrer Tochter. Das Mädchen gilt seit letztem Donnerstag als vermisst!

Wer hat Aylin (12) gesehen? Die 48-jährige Mutter des Mädchens, Zuzana Yilmaz ist komplett verzweifelt. Schon seit letzter Woche Donnerstag fehlt von ihrer Tochter jede Spur. Die 12-Jährige soll ganz plötzlich einfach verschwunden sein und auch den Kontakt zu ihren Freunden abgebrochen haben.

Aylin (12) zuletzt in Wien-Währing gesehen
Wie Zuzana gegenüber der „Heute“ berichtet, ist es „nicht das erste Mal, dass sie kurzzeitig weg ist. Aber sie tauchte immer einen Tag später wieder auf“. Da die Familie nun aber schon seit einer Woche kein Lebenszeichen von ihrer Tochter mehr erhalten habe, sucht sie auf diversen Social-Media-Kanälen verzweifelt nach Aylin. Die Eltern hätten auch bereits eine Vermisstenanzeige bei der Polizei aufgegeben.

Aylin wurde zuletzt am Freitag im 18. Wiener Gemeindebezirk gesehen. Die verzweifelte Mutter bittet nun die Bevölkerung um Hinweise per E-Mail unter: major.zeman123@gmail.com. „Wir machen uns große Sorgen, dass sie in Probleme geraten ist. Falls jemand Hinweise auf ihren Aufenthaltsort hat, bitten wir ihn, sich bei uns zu melden.“

Wie finden Sie den Artikel?