Start News Sport
EUROPA LEAGUE

Wundersieg in Zagreb: Sogar Mourinho gratuliert Dinamo in der Kabine (VIDEOS)

(FOTOS: Twitter/Screenshot Dinamo)

Nach dem 3-0 Wunderseig von Dinamo Zagreb gegen Tottenham, kam sogar Trainer-Legende Jose Mourinho zur Party.

Dinamo Zagreb verzeichnete gestern Nacht einen der größten Siege der Vereinsgeschichte. Auf sensationelle Art holte man ein 2-0 vom Hinspiel gegen den Londoner Club Tottenham Hotspur noch auf. Mit einem Hat-Trick von Mislav Orsic (62., 83., 106.), schoss sich das eigentlich in einer tiefen Krise steckende Team von Damir Krznar zum Sieg. Jetzt steht man im Viertelfinale der Europa League und wird gegen das spanische Villareal um den Halbfinaleinzug kämpfen. Nach dem spektakulären Triumph kam sogar Tottenham-Coach Jose Mourinho höchstpersönlich in die Kabine der Dinamo-Spieler um ihnen zu gratulieren und applaudierte anerkennend.

Die Mannschaft aus Zagreb feierte ihren Sieg schon am Rasen wild und die Feierlichkeiten gingen dann in den Umkleideräumen- und wahrscheinlich auch tief in die Nacht weiter. Immerhin besiegte man unerwartet ein international großes Team mit einem legendären Manager.

Auch Ex-Trainer Zoran Mamić machte einen Abstecher um zu feiern. Er war erst am Montag als Trainer zurückgetreten, da er zu einer Haftstrafe von 4 Jahren und 8 Monaten verurteilt wurde. Er soll mit seinem Bruder Zdravko Mamić eine zweistellige Millionensumme unterschlagen und Steuerhinterziehung betrieben haben.

Die wilden Party-Szenen könnt ihr auf Seite 2 sehen!

Wie finden Sie den Artikel?