22-Jährige besucht das Grab ihres ermordeten Verlobten im Brautkleid (FOTOS+VIDEOS)

ERSCHÜTTERND

22-Jährige besucht das Grab ihres ermordeten Verlobten im Brautkleid (FOTOS+VIDEOS)

10792

Teile diesen Beitrag:

Sara Baluch besuchte gemeinsam mit Familie und Freunden den „Harpeth Hills“-Gartenfriedhof in Nashville im US-Bundesstaat Tennessee, wo ihre große Liebe nur einen Tag nach der geplanten Hochzeit begraben wurde.

Das junge Paar studierte zusammen an der University of Tennessee in Chattanooga. Sara und Mohammad galten als das perfekte Paar, bezeichneten einander als Seelenverwandte. „Es war schon fast unnatürlich“, sagt Sara. In ihrem weißen Hochzeitskleid trug sie Mohammad zu Grabe. Während sie um ihn weinte, ersetze ihre Mutter ihren weißen Schleier durch einen Schwarzen.

Sara bleibe jetzt nur noch die Erinnerung an ihre große Liebe. Nachts erscheine er ihr auch in ihren Träumen, erzählte die 22-Jährige und postete auch auf ihrem Twitter-Profil ein Video mit Fotos und Videos von Mohammad:

Auf der nächsten Seite könnt ihr weitere Bilder aus glücklicheren Zeiten des Paares sehen…

Teile diesen Beitrag: