Start BLOG 6 Tipps für den Schwabo auf einer Jugo-Hochzeit
BLOG

6 Tipps für den Schwabo auf einer Jugo-Hochzeit

5. Trinkfest sein!
Das Symbol jegliche Feierlichkeiten auf Balkan-Art dafür ist der hausgebrannte Schnapps – Rakija. Sag einfach “Živ(j)eliii!”, und alles ist in Butter. UNSER TIPP: Hüte dich vor dem Šumadijski čaj, dem gekochten Schnaps. Er schmeckt mild, aber wenn du versuchst aufzustehen, wird er dich umhauen.

6. Der Tag danach
Wenn du auf eine Balkan-Hochzeit gehst, denke voraus. Am besten du nimmst dir rechtzeitig den Tag danach frei, du wirst ihn brauchen – vor allem, wenn zu viel Šumadijski čaj und Rakija getrunken hast (was relativ sicher passieren wird).

Vorheriger ArtikelDieses Handtuch-Workout verspricht einen flachen Bauch in zehn Tagen
Nächster ArtikelLoredana zeigt ihre Villa in Kosovo (FOTOS)
Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns auf Ihr Mail an redaktion[at]kosmo.at!