Ab Herbst startet der erste Kinder-Shuttleservice!

WIEN

Ab Herbst startet der erste Kinder-Shuttleservice!

688
Kinder-Shuttle
Chauffeure sollen ausschließlich Frauen sein! (FOTO: Symbolbild: iStock)

Teile diesen Beitrag:

Christina Sofokleous Mosing ruft den ersten Wiener Hol- und Bringservice für Kinder ins Leben. Zu Fixpreisen sollen ausnahmslos Frauen, Kinder quer durch die Stadt chauffieren.

Das „Eltern-Taxi“ könnte nun Geschichte werden, denn wer bisher Stress damit hatte seinen Nachwuchs zum Musikunterricht, Nachmittagssport oder Freunden zu fahren, der kann jetzt einen Shuttleservice bestellen.

Die Preise orientieren sich am Taxigewerbe und bewegen sich bei etwa zehn Euro für fünf Kilometer. Vorab kann der Preis auch erfragt werden.

Die Fahrtenvermittlungs-App wurde selbst von einer Mutter entwickelt und ist technisch fast fertig. Starten kann das Projekt aber erst, wenn die Entwicklerin zehn Fahrerinnen hat. „Momentan sind drei dabei. Alle Chauffeurinnen müssen sich einem psychologischen Test unterziehen. Sicherheit und Planbarkeit ist bei uns oberstes Gebot“, so Sofokleous Mosing gegenüber der „Kronen Zeitung“.

Teile diesen Beitrag: