Start NEWS Corona-Ansteckung wird bestraft: Bis zu 15 Jahre Haft!
STRENGE MASSNAHME

Corona-Ansteckung wird bestraft: Bis zu 15 Jahre Haft!

ANSTECKUNG_VORONAVIRUS_HAFTSTRAFE
(FOTO: iStock)

Zwischen drei und 15 Jahre Haft drohen ab sofort jedem, der einen Mitbürger mit dem neuen Virus ansteckt.

Auf dem Balkan werden bei einer Missachtung der Auflagen, hohe Strafen verhängt. Am Donnerstag veröffentlichte die rumänische Regierung, dass jeder Bürger der einen anderen Menschen mit dem Virus ansteckt bis einer hohen Gefängnisstrafe rechnen muss.

Der Freiheitsentzug kann auf bis zu 15 Jahre verordnet werden, wenn das Opfer an der Krankheit erleidet. „Wir können es nicht hinnehmen, wenn unverantwortliche Menschen einfach frei herumlaufen und damit andere krank machen“, verkündet Regierungschef Ludovic Orban.

Das Land rief die etwa vier Millionen im Ausland lebenden Rumäninnen und Rumänen auf, über die Osterferien nicht in die Heimat zurückzukehren. Bisher wurden in dem Land 230 Fälle bestätigt und es leben 3.800 Menschen in Quarantäne.