Start AKTUELLE AUSGABE Das sind die 10 längsten und schönsten Weitwanderwege! (Interaktive Karte)
SOMMER

Das sind die 10 längsten und schönsten Weitwanderwege! (Interaktive Karte)

06 Mariazellerwege

06_Mariazellerwege (FOTO: Pixabay)

Wegfakten:
• Wegstrecke: Mehrere Teilwege, die zum Wallfahrtsort Mariazell führen
• Ausganspunkte: Klagenfurt, Linz-Pöstlingberg, Nebelstein, Perchtoldsdorf, Eisenstadt, Salzburg, Eibiswald
• Länge: 1300 km
• Wegmarkierung: Rot-weiß-rot Markierung mit der Nummer 06
• Tiefster Punkt: 175 m (Großhöflein im Burgenland)
• Höchster Punkt: 1445 m (Schöckl bei Graz)
• Highlights: Heiligenkreuz, Hubertussee, Tirolerkogel, Schneeberg
Die einzelnen Mariazellerwege:
• Wiener Mariazellerweg 06: Via Sacra, 125 km
• Niederösterreichischer Mariazellerweg, 255 km
• Burgenländischer Mariazellerweg, 145 km
• Salzburger Mariazellerweg, 310 km
• Oberösterreichischer Mariazellerweg, 175 km
• Kärntner Mariazellerweg, 135 km
• Steirische Mariazellerweg, 215 km
Ausrüstung und Erfordernisse:
• normale Kondition
• keine alpine Ausrüstung

07 Ostösterreichischer Grenzlandweg

07_Österreichischer_Grenzlandweg (FOTO: Pixabay)

Wegfakten:
• Wegstrecke: Vom Nebelstein im Waldviertel nach Bad Radkersburg im österreichisch-slowenischen Grenzgebiet
• Bundesländer: Niederösterreich, Burgenland, Steiermark
• Länge: 710 km
• Wegmarkierung: Rot-weiß-rot Markierung mit der Nummer 07
• Tiefster Punkt: 117 m (Illmitz am Neusiedlersee)
• Höchster Punkt: 1017 m (Nebelstein)
• Highlights: Nebelstein, Waldviertel, Weinviertel, Nationalpark Donau-Auen, Nationalpark Thayatal
Ausrüstung & Erfordernisse:
• Grundkondition
• Wanderausrüstung

Auf der nächsten Seite geht´s weiter…