Start NEWS Chronik Derzeit gefährlichste Frauen Europas: Das sind ihre Geschichten! (FOTOS!)
MORD, KINDERHANDEL, DROGEN

Derzeit gefährlichste Frauen Europas: Das sind ihre Geschichten! (FOTOS!)

Meistgesuchtesten-Verbrecherinnen
Unter den sieben Damen befinden sich zwei Osteuropäerinnen und eine Österreicherin! (FOTO: Europol)

Die EU-Polizeibehörde Europol veröffentlichte die Bilder und Geschichten der meistgesuchtesten Verbrecherinnen Europas.

Diese Liste, wie auch bereits von „oe24.at“ veröffentlicht, zeigt wie brutal und gefährlich das schöne Geschlecht sein kann. Unter den Verbrechen finden sich Mord, Kinderhandel, Betrug und Drogenhandel.

Das hier ist ein kleiner Auszug:

Dorota Kaźmierska (44): Mord

Dorota-Kaźmierska
Dorota Kaźmierska (FOTO:Europol)

Die Polin Dorota Kaźmierska erschoss 2008 ihren Ehemann mit einer Walther P99. Sie wurde zwar festgenommen konnte sich aber, unter dem Vorwand ihren psychisch kranken Sohn treffen zu wollen, absetzen und wird seither gesucht. Die polnischen Behörden haben eine Belohnung von 2.330 Euro für Hinweise ausgesetzt, die zur Verhaftung der gefährlichen Dame führen könnten.

Kristi Amberg (30): Drogen

Kristi Amberg
Kristi Amberg (FOTO: Europol)

Die schöne Amberg wird europaweit gesucht, weil sie in ihrem Heimatland Estland im großen Stil gedealt haben soll. Die Drogenbaronesse mit riesigen Mengen an Kokain gehandelt haben. Sie wurde zu einer 21-monatigen Haftstrafe verurteilt, konnte sich aber absetzen und wird seither gesucht.

Auf der nächsten Seite findet ihr weitere hochgradige Verbrecherinnen, darunter auch eine Österreicherin!

Vorheriger ArtikelVergewaltigungs-Vorwurf: Jetzt spricht der vermeintliche Täter!
Nächster ArtikelPetar Grašo tritt im November vorm ausverkauften Theater Akzent auf!
Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns auf Ihr Mail an redaktion[at]kosmo.at!