Start Aktuelle Ausgabe Die schönsten Skigebiete Österreichs
DENN SCHIFOAN IS DES LEIWANDSTE

Die schönsten Skigebiete Österreichs

4. Das Alpbachtal (Tirol)

FOTO: zVg.

Die Perle der Tiroler Alpen
Mit nicht weniger als 109 Pistenkilometern ist dies eines der größten Tiroler Skigebiete über-haupt. Insbesondere als Familienskigebiet bekannt, lohnt das Alpbachtal in diesem Jahr defi-nitiv einen Besuch, zumal gerade 18 Millionen Euro in den Bau einer neuen Seilbahn investiert wurden, die Ende des Jahres den Betrieb aufnimmt. Die vielfältigen Möglichkeiten für Skifahrer auf den ausgezeichnet präparierten und unterschiedlich schweren Pisten werden auch durch Angebote außerhalb der Piste ergänzt: 25 Lokale bieten allein im Skigebiet Alp-bachtal ein reichhaltiges gastronomisches Angebot. Mit einem Preis von 206 Euro für einen Sechstages-Skipass für Erwachsene ist das Alpbachtal für das, was es bietet, nicht zu teuer: 26 Kilometer blaue Pisten für Anfänger, 54 Kilometer rote Pisten und für alle, die den Adrena-linkick suchen, 13 Kilometer schwarze Pisten. Snowparks runden die umfangreichen Angebo-te, die diese wunderschöne Region mitten in den Tiroler Alpen bietet, ab.