Start NEWS CHRONIK Dreijähriger erstochen: 15-Jährige steht unter Mordverdacht!
VERSTÖREND

Dreijähriger erstochen: 15-Jährige steht unter Mordverdacht!

Oliwia-Marta K.
Das Mädchen wird verdächtigt ihren Halbbruder ermordet zu haben! (FOTO: privat)

Die Polizei sucht derzeit nach einer 15-Jährigen, die verdächtigt wird ihren dreijährigen Halbbruder erstochen zu haben.

Oliwia-Marta Kargol soll am Mittwoch, in einem Mehrfamilienhaus der deutschen Stadt Bielefeld (Nordrhein-Westfahlen) ein Kleinkind erstochen haben. Sie soll gleich darauf in eine unbekannte Richtung geflüchtet sein und wurde seitdem von der Polizei gesucht.

Dank dem Hinweis eines Zeugen konnten die Beamten die Flüchtige finden und im benachbarten Ort Lemgo festnehmen.

Erste Untersuchungen ergaben, dass die Verletzungen am Körper des Jungen von einem Messer stammen könnten. Die Tatverdächtige soll mehrfach zugestochen haben. Weitere Hintergründe zur Tat sind derzeit nicht bekannt.

Auf der nächsten Seite findet ihr das unzensierte Foto des Mädchens!