Start NEWS PANORAMA Eishockeyspielerin stillt in Halbzeit und geht viral! (FOTO)
FACEBOOK

Eishockeyspielerin stillt in Halbzeit und geht viral! (FOTO)

Serah-Small
FOTO: Screenshot/Facebook

Serah Small ist eine Eishockeyspielerin aus Kanada, aber auch frischgebackene Mutter eines acht Monate alten Mädchens. Aufgrund eines Posts in den sozialen Netzwerken wird sie mittlerweile weltweit gefeiert.

In der Halbzeit beschloss die Sportlerin ihr Neugeborenes zu stillen. Ein Foto von dieser Aktion veröffentlichte sie daraufhin auf ihrem Facebook-Profil. Ein Schritt, den sie fürchtete, wie sie später verriet.

“Ich hatte schreckliche Angst vor den Reaktionen auf dieses Bild. Es hat mir aber so gut gefallen, dass ich es einfach veröffentlichen musste. Der Ursprung meiner Verunsicherung liegt darin, dass Brüste ausschließlich als Sexsymbol gelten. Erst als ich das Bild publik machte, merkte ich, dass es da nichts gibt, wofür ich mich schämen müsste. Ganz im Gegenteil”, so Serah.

Für ihren Mut und das starke Statement wird sie nun weltweit via Social Media gelobt.

Auf der nächsten Seite geht’s zum Facebook-Post der Eishockeyspielerin:

Vorheriger ArtikelSplit: Pädophilie-Skandal in Kloster, Fra suspendiert
Nächster ArtikelAuslieferung von Gülen-Anhänger sorgt für Spannungen zwischen Kosovo und der Türkei
Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns auf Ihr Mail an redaktion[at]kosmo.at!