Eislaufen in Wien: Die schönsten Plätze der Stadt

WINTERMÄRCHEN

3637

Eislaufen in Wien: Die schönsten Plätze der Stadt

2. Wiener Eislaufverein: 149 Jahre Tradition

Der Wiener Eislaufverein ist eine kultige Location für alle Schlittschuhläufer: Im Jahre 1867 gegründet, schaut er auf eine lange Geschichte zurück. Auf einer Fläche von 6000 Quadratmetern und zentral in der Nähe vom Wiener Stadtpark gelegen, bietet er genügend Platz für alle Wintersport-Begeisterten. Ein Plus ist ebenso, dass der ganze Spaß euch nicht die Welt kostet: Erwachsene zahlen von 7 bis 8 Euro (abhängig vom Tag) Eintritt, Kinder zwischen 3 und 6,50 Euro (abhängig vom Alter).

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

The ice skating rink between the Konzerthaus and the Stadtpark is the place to go for night rides across the ice. ⛸️❄️ Enjoy skating the over 6,000 m² large ice parquet and visit one of the numerous theme evenings and events. We are speaking clubbing and dancing on ICE people! 😉 Also…they offer ice skating classes for those of you who need a little practice! 😊 Many thanks to @nantia_kb for sharing this great photo with the world. Do you like listening to music whilst exploring new places? We’ve made it easy for you to get your hit 🎶 Follow »Wonderlust« on Spotify to enjoy our latest playlists.

Ein Beitrag geteilt von Vienna × Austria (@wonderlust.vienna) am

Lage: Im Zentrum zwischen dem Hotel Intercontienntal und dem Konzerthaus.
Öffnungszeiten: Sa, So, Mo, Feiertag (9-20 Uhr), Di – Fr 9-21 Uhr

Auf der nächsten Seite geht es weiter…

Teile diesen Beitrag: