Start NEWS PANORAMA Eislaufen in Wien: Die schönsten Plätze der Stadt
WINTERMÄRCHEN

Eislaufen in Wien: Die schönsten Plätze der Stadt

2. Wiener Eislaufverein: 149 Jahre Tradition

Der Wiener Eislaufverein ist eine kultige Location für alle Schlittschuhläufer: Im Jahre 1867 gegründet, schaut er auf eine lange Geschichte zurück. Auf einer Fläche von 6000 Quadratmetern und zentral in der Nähe vom Wiener Stadtpark gelegen, bietet er genügend Platz für alle Wintersport-Begeisterten. Ein Plus ist ebenso, dass der ganze Spaß euch nicht die Welt kostet: Erwachsene zahlen von 7 bis 8 Euro (abhängig vom Tag) Eintritt, Kinder zwischen 3 und 6,50 Euro (abhängig vom Alter).

Lage: Im Zentrum zwischen dem Hotel Intercontienntal und dem Konzerthaus.
Öffnungszeiten: Sa, So, Mo, Feiertag (9-20 Uhr), Di – Fr 9-21 Uhr

Auf der nächsten Seite geht es weiter…