Start Politik Entlastungspaket im Überblick: Wer wie viel Geld bekommt!
FINANZIELLE UNTERSTÜTZUNG

Entlastungspaket im Überblick: Wer wie viel Geld bekommt!

GELD_SCHEINE_EURO
(FOTO: iStock)

Im Juni hat die Regierung zahlreiche Maßnahmenpakete gegen die Teuerung präsentiert. Der Klimabonus wird am 1. Oktober viel höher als gedacht ausfallen! Doch wer kriegt wie viel Geld und wann? KOSMO hat den Überblick!

28 Milliarden gegen Teuerung 

Die Bundesregierung will mit dem neuen Paket den Österreichern das Geld zurückgeben, welches ihnen durch die Inflation genommen wurde. Das Paket umfasst insgesamt 28 Milliarden Euro und das bis 2026. Betroffene Gruppen und Familien sind der Fokus.

Geld-Bonus im Überblick

Im Paket sind Entlastungen für Firmen, wie etwa die Senkung von Lohnnebenkosten enthalten.

Erhöhter Absetzbetrag für 2022 (500 Euro)

300 Euro für betroffene Gruppen (AMS, Mindestpension, Studenten…)

180 Euro als zusätzliche Einmalzahlung der Familienbeihilfe im August.

– Erhöhung des Kindermehrbetrags (550 Euro), Verlängerung des Wohnschirms (Schutz vor Delogierung) und Vorziehen Familienbonus (2.000 Euro, statt 1.500 Euro). Die Auszahlung wird voraussichtlich ab September erfolgreich.

500 Euro für alle: davon 250 Euro Bonus für alle Erwachsenen (für Kinder nur die Hälfte) und 250 Euro Klimabonus. Das ausgeschickte Mail von Finanzonline soll als Stichtag für die Kontoaktualisierungen “spätestens” den 15. Juli 2022 genannt haben.

– CO2-Bepreisung ist auf Oktober verschoben worden.

Digi-Scheck für Lehrlinge (bis zu 3 mal 500 Euro pro Jahr) und wird bis 2024 verlängert.

– Ab Juli gibt es in Kärnten eine 200-Euro-Einmalzahlung für finanziell schwache Personen.

– Niederösterreich zahlt 100 Euro “Schulstartgeld” an alle Lehrlinge und Schüler aus.

– Betriebe sollen allen Mitarbeitern eine Prämie von bis zu 3000 Euro steuer- und abgabenfrei auszahlen dürfen.

Quelle: Stadt Wien, Heute