Start NEWS POLITIK EU-Land verhängt Quarantäne für Einreisende aus Österreich
REISEBESCHRÄNKUNG

EU-Land verhängt Quarantäne für Einreisende aus Österreich

(FOTOS: iStockphoto)

Aufgrund der steigenden Infektionszahlen wurde Österreich auf die „rote Liste“ gesetzt.

Finnland ist das erste Mitglied der Europäischen Union, dass nach der Wiederherstellung der Reisefreiheit wieder eine Quarantänepflicht für Einreisende aus Österreich ein.

Österreich nicht alleine
Mit kommendem Montag (27. Juli) führt Finnland wieder Beschränkungen, genauer gesagt eine 14-tägige Heimquarantäne, für Einreisende aus Österreich, der Schweiz und Slowenien ein.

Damit befinden sich die drei oben genannten Staaten und sowie Frankreich, Luxemburg, Portugal, Polen, Spanien und Schweden auf der „roten Liste“ der finnländischen Regierung.