Start NEWS CHRONIK Gepanschter Schnaps fordert 17 Tote
VORSICHT GEBETEN

Gepanschter Schnaps fordert 17 Tote

SCHNAPS_RAKIJA_STAMPERL
(FOTO: iStock)

Nachdem sie verunreinigten Alkohol getrunken haben, sind Dutzende erkrankt und 17 Personen sogar an einer Vergiftung gestorben. Die Regierung warnt.

Vergangenes Wochenende sorgte ein Schnaps bereits in kleinen Mengen für schreckliche Folgen. Die Konsumenten klagten über Kopfschmerzen, Schwindelgefühle und mussten in eine Klinik gebracht werden. 17 erlagen der Vergiftung

Das Getränk ist eine Art Agavenschnaps, der in der in Chiconcuautla , einer armen Gemeinde Mexikos, zu Dutzenden Erkrankten führte. Die Verwaltung der Gemeinde im Bundesstaat Puebla rief am Dienstagabend einen Gesundheitsnotstand aus und appellierte an die Bevölkerung, vorerst keine alkoholischen Getränke zu konsumieren.