Start Aktuelles Hier hinziehen und 58.000 Euro bekommen

Hier hinziehen und 58.000 Euro bekommen

(FOTO: iStock Photo/zhuzhu)

Sie könnten nicht nur auf eine der schönsten und abgelegensten Inseln ziehen, sondern auch noch dafür bezahlt werden.

Die schottische Regierung bietet Menschen 50.000 Pfund (62.500 Dollar) für den Umzug auf eine Insel ihrer Wahl. Dieses Angebot wurde im Rahmen der „National Islands Plan“ in 2019 veröffentlicht. Der Plan verpflichtet die schottische Regierung, den Bevölkerungsrückgang anzugehen und ein gesundes, ausgewogenes Bevölkerungsprofil zu gewährleisten.

Die Idee dahinter ist, dass die jungen Menschen und Familien diese 50.000 Pfund verwenden, um Häuser zu kaufen, Unternehmen zu gründen und die Inselgemeinden allgemein zu fördern.

FOTO: iStock Photo/arcady_31)

Auf welchen Inseln kann man also leben?

Nun, das wurde nicht genau festgelegt. Man kann wahrscheinlich davon ausgehen, dass jede unterbevölkerte, etwas abgelegene schottische Insel für Sie infrage kommt. Von den Hebriden bis zu den Orkney-Inseln. Um das Geld zu bekommen, müssen Sie nur jung sein (idealerweise eine Familie haben) und Ihre Gründe für den Umzug auf die Insel gut begründen.

Obwohl man meinen könnte, dass das Programm eine rundum gute Sache ist, gibt es auch Kritiker. Einige haben argumentiert, dass die schottische Regierung das Geld lieber für Dinge wie die Verbesserung des Verkehrswesens und der Breitbandanbindung ausgeben sollte, um so das Leben auf abgelegenen Inseln attraktiver zu machen.