JK über Buba Corelli: „Ich bin und bleibe seine Wi**svorlage!“ (VIDEO)

AUFREGER

JK über Buba Corelli: „Ich bin und bleibe seine Wi**svorlage!“ (VIDEO)

4243
jk-buba
FOTO: Screenshot

Teile diesen Beitrag:

Jelena Karleuša sprach im TV offen über Buba Corelli, Jala Brat und Maya Berović.

Jelena Karleuša erschien vor wenigen Tagen das erste Mal seit fünf Jahren wieder vor den Kameras des serbischen TV-Senders „Pink“ – und zwar in der Ami G Show, wo sie kaum ein gutes Haar an ihren Kollegen aus der Estrada ließ.

Wie den meisten schon bekannt ist, besteht seit jeher eine Fehde zwischen den bosnischen Rappern Jala Brat & Buba Corelli und der Sängerin JK. So verwunderte es auch niemanden, dass die 40-Jährige in der beliebten Ami G Show über die Künstler herzog.

„Sie können sich glücklich schätzen, dass ihr Name im gleichen Atemzug mit meinem genannt wird. Das ist eine große Ehre für sie. Ich finde ja, sie sehen aus, wie Mitglieder der Terrormiliz Isis. (…) Mich verbinden sie aber mit ihnen, weil der eine – der dickere – mich beleidigt hat“, sagte sie dem Moderator.

„Ich denke, ich diene seit seinem 15. Lebensjahr als Bubas Wi**svorlage, das ist pure Frustration aus der Jugend. Wenn man dagegen nicht ankommt, dann schießt man gegen die Quelle dieser Frustration. (…) Ich denke nichts schlechtes von ihnen, aber ich glaube, dieser Buba hat an diesem Tag zu lange auf meine Bilder gestarrt“, fügte die 40-Jährige hinzu.

Auf der nächsten Seite könnt ihr das ganze Interview sehen, und erfahrt zudem, was JK von Maya Berović hält…

Teile diesen Beitrag: