Start NEWS PANORAMA „Love for Zagreb“: Serbien und Bosnien klatschen und singen für Erdbebenopfer (VIDEOS)
SOLIDARITÄT

„Love for Zagreb“: Serbien und Bosnien klatschen und singen für Erdbebenopfer (VIDEOS)

(FOTOS: Twitter- & Facebook-Screenshots)

Während Zagreb und seine Einwohner aufgrund des Erdbebens von vergangenem Sonntag noch immer unter Schock stehen, schicken die Nachbarländer unterstützende Bilder und Videos nach Kroatien.

Das Rathaus von Sarajevo erleuchtet gestern in blauer Farbe und trug die Aufschrift „SA<3ZG“. „Die Hauptstadt Bosnien-Herzegowinas möchte alle Menschen in Zagreb und Kroatien wissen lassen, dass sie in unseren Gedanken und Gebeten sind. Es sind schwere Herausforderungen, mit welchen wir derzeit konfrontiert sind. Sie werden jedoch unsere Freundschaft und Zusammenarbeit nur stärken. Ich bin überzeugt, dass ihr euch von dieser schweren Katastrophe genauso erholt, wie wir alle zusammen und solidarisch die Corona-Pandemie überwinden werden“, zitiert Klix.ba den Bürgermeister von Sarajevo Abdulah Skaka.

Gleichzeitig applaudierten zahlreiche Menschen in der bosnisch-herzegowinischen Hauptstadt für die Erdbebenopfer. Ähnliche Bilder erreichten uns aus Belgrad, wo die Initiative „Ne da(vi)mo Beograd“ alle Bürger dazu aufrief, im Rahmen der Aktion „Applaus um 8“ sowohl für alle Menschen, die derzeit ihre Dienste im Kampf gegen das Coronavirus als auch für alle vom Erdbeben Betroffene zu klatschen.

Musikalische Liebeserklärungen
Unterstützung hagelte es auch der bosnischen Stadt Zenica, wo Einwohner laut auf ihrem Balkon das Lied „Rođen u Zagrebu“ („Geboren in Zagreb“) der Gruppe „ITD band“ spielten. Diesen musikalischen Liebeserklärungen schloss sich der serbische Schauspieler Sergej Trifunović an, der ein Video veröffentlichte, in welchem er „Zagrebu, s ljubavlju“ („Für Zagreb mit Liebe“) von „Kraljevi ulice“ singt.

„Danke, liebe Nachbarn“
Zahlreiche kroatische Newsportale teilten die Clips aus Bosnien-Herzegowina und Serbien und bedankten sich bei ihren Nachbarn für die große Unterstützung, die ihnen in dieser schweren Zeit zu teil wird.

Die Videos findet ihr auf den nächsten Seiten!