Start NEWS PANORAMA Nur diese 3 Länder sind friedlicher als Österreich
SICHER

Nur diese 3 Länder sind friedlicher als Österreich

FOTO: iStockphoto

Österreich belegt in der Liste der friedlichsten Länder der Welt den vierten Platz – Syrien bildet das Schlusslicht.

Bereits wie in den Jahren zuvor führt auch heuer Island die Liste der friedlichsten Länder der Welt an. Gefolgt von Neuseeland auf dem zweiten und Portugal auf dem dritten Platz. Österreich liegt nur knapp dahinter auf dem vierten Platz.

LESEN SIE AUCH: Österreicher meiden Türkei – andere Mittelmeerländer und Fernreisen im Trend

  

Im Gegensatz zum Vorjahr rutschte die Türkei bei den Buchungen vom 6. auf den 15. Platz. Terrorangst und die politische Lage lassen die Beliebtheit andere Urlaubsdestinationen in die Höhe schießen.

 

Das Institute for Economics and Peace veröffentlichte seinen jährlichen “Global Peace Index” und zeigte neben den friedlichsten bzw. unfriedlichsten Orten der Welt auch die Zahl der Länder auf, die ein “historisches Ausmaß von Terrorismus” erlebten. Insgesamt 23 Länder – darunter Schweden, Dänemark, Frankreich und die Türkei – erlebten terroristische Eingriffe. Der Globale Friedensindex misst neben dem Einfluss von Konflikten und Terrorismus auch die Beziehungen zu Nachbarländern.

Das am wenigsten friedliche Land der Welt ist laut des Index Syrien, das zum fünften Mal in Folge auf dem letzten Platz rangiert. Grundsätzlich sei die Welt aber 2017 friedlicher geworden. Die Sicherheitslage von insgesamt 93 Länder verbesserte sich, wohingegen sich lediglich jene von 68 Ländern verschlechterte.