„OK,Boomer“ Beginnt nun ein neuer Generationskonflikt? (VIDEO!) (BILDER!)

NEUER SLANG

1252

„OK,Boomer“ Beginnt nun ein neuer Generationskonflikt? (VIDEO!) (BILDER!)

OKBOOMER
Warum fühlen sich Ältere dadurch beleidigt? Wer sind überhaupt X, Y und Z? Was hat das Ganze eigentlich mit Neuseeland zu tun? (FOTO: iStock)

Dieser neue Ausdruck sorgt derzeit für Wirbel, doch wie kam es zum Internet-Fame, woher stammt er und ist es in Ordnung „Boomer“ zu sagen?

Wer künftig am Tisch sitzt und andere belehrt, der darf sich nicht wundern wenn eine Person „OK,Boomer“ sagt. Der Begriff liegt gerade in aller Munde und spaltet die Meinungen. Die Jüngeren möchten dadurch ihren Frust loswerden und die Älteren fühlen sich teilweise angegriffen – Streiteren sind da vorprogrammiert.

Zur Begriffserklärung:
„Boomer“ ist die verkürzte Form von Babyboomer und soll die Generation bezeichnen die von 1946 bis Mitte der 60er Jahre auf die Welt gekommen ist. Besonders nach dem Zweiten Weltkrieg stieg die Geburtenrate enorm und sorgte für viel Nachwuchs, bevor sie erneut sank.

Auf den „Boomer“ folgt die Generation X, die zwischen 1965 und 1979 auf die Welt gekommen ist. Der Begriff stammt aus einer „Foto-Reportage“ über junge Leute, die nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges herangewachsen sind. Charakteristisch für die sei es, dass sie als erste Generation ohne Kriegseinwirkung aber mit weniger Wohlstand und schlechterer Ökonomie und –logie lebt.

Zwischen 1980 und 1997 erblickte “Generation Y”, auch “Millenials” genannt, das Licht der Welt. Das „Y“ soll auf „why“ zu Deutsch „warum“ verweisen, denn Kindern aus dieser Zeit wird nahegelegt, dass sie eine Neigung besitzen alles zu hinterfragen.

“Generation Z” deckt derzeit noch die fast Jüngsten von uns ab und wird den 1997 bis 2012 Geborenen zugeteilt. Besonders charakteristisch für diese Generation ist der selbstverständliche Umgang mit digitalen Medien.

Nun, da wir alle Generationen und ihre „Merkmale“ kennen, wissen wir noch immer nicht woher der kultige Ausdruck „OK,Boomer“ stammt.
Näheres dazu, sowie ein lustiges Video findet ihr auf der nächsten Seite!

Teile diesen Beitrag: