Start NEWS Chronik Preise steigen: Diese Lebensmittel werden deutlich teurer
ALLES TEURER!

Preise steigen: Diese Lebensmittel werden deutlich teurer

(FOTO: iStockphoto)

Geflügelfleisch und Brot sind bereits angestiegen, dass sie werden noch teurer.

Für landwirtschaftliche Produkte sind die Preise enorm angestiegen. Laut Statistik Austria sind vor allem pflanzliche Produkte wie Mais, Roggen und Weizen bis zu 60 Prozent teurer, das schreibt das “Ö1-Morgenjournal”.

Eine enorme Nachfrage aus dem In- und Ausland treibe die Preise nach oben. Allein bei Weizen kostete eine Tonne im November 2021 um 63 Prozent mehr, als noch 2021. Roggen ist um mehr als 24 Prozent gestiegen und Mais um mehr 48 Prozent teurer.

Weitere Produkte wie Geflügelfleisch, Mehl, Eier, Backwaren, sowie Brot werden ansteigen, so Franz Sinabell vom Wifo. Der Handel wird im Laufe des Jahres nachziehen müssen.”, erklärt Josef Domschitz von der Wirtschaftskammer. Um etwa 80 Prozent werden auch Erdäpfel teurer.

Quelle: Heute-Artikel

Vorheriger ArtikelNach Landung in Dubai: Wie geht es jetzt für Đoković weiter?
Nächster ArtikelAngst vor Krieg in Bosnien: Papst trifft Staatschef
Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns auf Ihr Mail an redaktion[at]kosmo.at!