Start NEWS PANORAMA Royal Wedding: Prinz von Serbien heiratet Künstlerin (VIDEO)
JA WORT

Royal Wedding: Prinz von Serbien heiratet Künstlerin (VIDEO)

Das Brautpaar vor der Kirche in Belgrad. (Foto: royalfamily.org)

Prinz Filip von Serbien hat am Wochenende die Künstlerin Danica Marinkovic geheiratet. Europäische Adelsfamilien waren ebenso auf der Hochzeit anwesend.

In der Kathedrale des heiligen Erzengels Michael in Belgrad fand, seit fast 100 Jahren, die erste Hochzeit des serbischen Königshauses statt. In der selben Kirche heirateten 1922 König Aleksandar und Königin Marija. Zu den Gästen zählten Royals wie Prinzessin Victoria von Schweden und Königin Sofia von Spanien. Die 30-Jährige Danica Marinkovic ist die Tochter des serbischen Malers Cile Marinkovic. Ihre Trauzeigin war die schwedische Prinzessin Victoria. Das Kleid der Braut wurde von der serbische Designerin Roksanda Ilinčić, die in London tätig ist.

LESEN SIE AUCH: Serbien: „Er macht seiner Freundin einen mega romantischen Antrag, und sie…” (VIDEO)

Das Video von einem Heiratsantrag inmitten der serbischen Stadt Zrenjanin sorgt für einen wahren Shitstorm. Grund hierfür ist die Reaktion der Freundin.

 

Bei Verlassen der Kirche wurde das frisch vermählte Paar mit Rosenblätter empfangen. Filip Karadjordjevic ist der Enkel des jugosalwischen Exil-Königs Peter II. und Sohn von Prinzessin Maria de Gloria und Alexander von Serbien, dem aktuellen serbischen Thronanwärter des Hauses Karadjordjevic. Der letzte König von Jugoslawien, Peter II. Karadjordjevic, regierte von 1934 bis 1945. Nach der Machtübernahme der Kommnuisten wurde die Monarchie abgeschafft.

Hier geht es zur Hochzeitsgalerie…