Start Balkan
MISS WAHL

Schöne Serbin glänzt bei Wahl zur Miss World auf den Philippinen

Milica Krstović
Milica Krstović

Auf den Philippinen kämpft Milica Krstovic um den Titel der schönsten Frau der Welt. Rund 2,5 Milliarden Menschen werden das Finale des Schönheitswettbewerbes live mitverfolgen.

Milica Krstovic kommt aus Belgrad. Die junge Serbin vertritt dieses Jahr ihr Land bei einem der prestigeträchtigsten Schönheitswettbewerbe der Welt: Miss Earth. Heuer findet der Wettbewerb auf den Philippinen statt. Dabei musste das strenge philippinische Publikum überzeugt werden, um einen der begehrten Preise mit nachhause nehmen zu können.

Mit Ausstrahlung und viel Sympathie gelang es Krstović das Publikum auf ihre Seite zu ziehen. So gilt sie jetzt schon als eine der Hauptfavoritinnen für den Titel der schönsten Frau der Welt.

Ich freue mich, an diesem schönen Wettbewerb teilnehmen zu dürfen. Die Leute sind unglaublich nett und jeder versucht, dass wir uns wie zu Hause fühlen. Ich habe die philippinische Kultur kennengelernt und sowohl unter den Filipinos als auch unter den anderen Teilnehmern, die aus der ganzen Welt kommen, viele Freundschaften geschlossen. Ich bin beeindruckt, dass sie mich in den engen Kreis der Favoriten aufgenommen haben, und ich denke, dass alle Teilnehmer auf ihre Weise besonders sind und den Titel des Besten verdient haben. Unabhängig vom Endergebnis werde ich mich für den Rest meines Lebens an diese Erfahrung erinnern.“, erklärt Krstović dankbar.

Das Finale des Schönheitswettebewerb soll am 29. November im Veranstaltungszentrum Cove Manila auf den Philippinen ausgetragen werden. Die Einzelwettbewerbe kann man sich live über FOX ansehen oder im nachhinein auf Youtube.

Wie finden Sie den Artikel?