Start NEWS PANORAMA Serbiens Jamie Oliver kommt aus Wien
STARKOCH

Serbiens Jamie Oliver kommt aus Wien

Bojan-Citlucanin-Interview
(FOTO: zVg.)

Der Wiener Bojan Čitlučanin (32) ist vielleicht einer der bekanntesten serbischen Köche der Gegenwart.

Obwohl der Hotel-Hyatt-Koch bereits seit einiger Zeit auch Vorsitzender des Weltverbandes der Meisterköche (World Association of Master Chefs) für Österreich ist, scheint er nun erst jetzt auch in seiner Heimat Serbien die Anerkennung zu bekommen, die ihm gebührt. So brachte die bekannte serbische Tageszeitung „Blic“ heute einen ausführlichen Bericht über Bojan, in dem auf seine Wurzeln in seiner Geburtsstadt Obrenovac aufmerksam gemacht wird.

Sieben Jahre in Österreich
Bojan lebt seit sieben Jahren in Österreich und ist seit 12 Jahren Koch. Seit seiner Ankunft in Österreich ist seine Karriere immer steiler gegangen. Davon berichtet auch die serbische Tageszeitung, die darauf hinweist, dass er bereits für Stars wie Rihanna, Jennifer Lopez und Pierce Brosnan gekocht hat.

Lange bevor der junge Serbe auch in seiner Heimat mit seinen Kochkünsten für Furore sorgte, hatte KOSMO in bereits im Interview, in dem er alles über seinen Werdegang erzählt hat: