Start News Panorama
MEINUNGSWECHSEL

Serbischer Arzt, der Corona auslachte: „Es tut mir leid“ (VIDEO)

Branimir_Nestorovic_Experte

Im Februar sprach er noch vom “lächerlichsten Virus in der Weltgeschichte”.

Nun – nicht einmal zwei Monate später – klingt das alles ganz anders aus dem Munde von Dr. Branimir Nestorović, einem der führenden serbischen Experten und Leiter der Pulmologie-Abteilung auf der Universitätsklinik Belgrad. Nun hat er sich für die im Februar getätigten Aussagen entschuldigt: “Es war natürlich ein Scherz von mir. Wir wussten, dass das Virus kommt und meine Idee war es, die Leute zu entspannen und sie nicht in Panik zu versetzen. Wenn jemand sich beleidigt fühlt durch meine Aussage, dann tut mir das leid”.

“Virus ist nur Facebook-Phänomen”
Der berühmte Belgrader Arzt sprach vor zwei Monaten davon, dass das “Virus sich nur auf Facebook” verbreitet – was er natürlich ironisch meinte. “Frauen, jetzt ist die beste Zeit zum Shoppen in Mailand. Bereitet die Geldbörsen eurer Männer vor”, sagte er damals zu Vertetern der Presse scherzend. Nun bereut er seine Aussagen (zwar nicht wegen des Sexismus) und gab zu, dass “man damals noch nicht so viel wusste darüber”. “Aber ich habe in einer Sendung gesagt, dass das Virus irgendwann nach Europa kommen wird, als wir von den Vorgängen in Wuhan hörten”, so Nestorović in einer Sendung des serbischen Fernsehsenders “Prva TV”.

Das Video, in dem er das Coronavirus auslacht, findet ihr auf der zweiten Seite!

Wie finden Sie den Artikel?