Start NEWS POLITIK Startet Strache heute mit seiner eigenen Partei durch? (VIDEO!)
AUSNAHMEZUSTAND

Startet Strache heute mit seiner eigenen Partei durch? (VIDEO!)

Strache
(FOTO: Facebook/Heinz-Christian Strache)

Seit gestern wird in der Wiener FPÖ heftig diskutiert, denn Heinz-Christian Strache soll mit eigener Partei zurückkehren und ein Mandat von einem Freiheitlichen bekommen.

Am Dienstagabend tagten die Blauen, denn Karl Baron, Wiener FPÖ-Gemeinderat und Strache-Unterstützer, soll „aufgrund der aktuellen politischen Situation“ heute eine Pressekonferenz zu seiner politischen Zukunft abhalten.

Viele vermuten, dass er sein Mandat zurücklegen und Heinz-Christian Strache überlassen wird. Ieser würde nicht nur nachrücken, sondern auch seine eigene Partei „Liste Strache“ ins Leben rufen.

Dominik Nepp, Parteichef der Wiener FPÖ, soll seinem Ärger Luft gemacht und gefragt haben, ob dem Ex-Präsident der Freiheitlichen Wirtschaft Wien nicht klar sei, dass Strache seine Politik-Karriere beendet habe. Karl Baron soll mit dem Vorwurf gekontert haben, dass sich in der Partei „Verräter“ befinden würden, die von Strache profitiert hätten.

Auf der nächsten Seite findet ihr das Video zur Pressekonferenz und weitere Informationen!

Vorheriger ArtikelKOSMO-Horoskop: Das erwartet dich im Dezember!
Nächster Artikel„Nur einheimische Mieter“: Eigentümer muss Entschädigung wegen Diskriminierung zahlen
Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns auf Ihr Mail an redaktion[at]kosmo.at!