Thai-Höhlendrama – Rettungstaucher Ivan Karadzić: „Die Kinder sind unfassbar stark!“

HELD

Thai-Höhlendrama – Rettungstaucher Ivan Karadzić: „Die Kinder sind unfassbar stark!“

2444
FOTO: zVg.

Ivan Karadzić – ein dänischer Taucher des thailändischen Rettungsteams rettete erfolgreich 12 Jungen und ihren Fußballtrainer aus einer überschwemmten Höhle.

Das Höhlendrama von Thailand nahm ein glückliches Ende. Insgesamt 50 Unterwasserspezialisten aus aller Welt waren im Einsatz. Doch niemand war den Kindern so nah, wie der 44-jährige Profi-Taucher Ivan Karadzić. Gegenüber BBC berichtete er von der erfolgreichen Rettung der 12 Kinder und ihres Trainers.

„Sie werden dazu gezwungen etwas zu tun, das kein Kind jemals machen musste. Sie tauchen in etwas, das als extrem gefährliche Umgebung betrachtet wird, es ist stockfinster. Diese Kinder waren zwei Wochen lang in dieser Höhle gefangen – ohne ihre Familien. Das sind unglaublich starke Kinder – fast schon unfassbar“, so Karadzić, der ein Tauch-Unternehmen in Thailand führt.

Auch für die Helfer war die Rettungsaktion eine tödliche Bedrohung. Neben der Strömung und den spitzen Steinen, die im Dunkeln auftauchten, waren sie tagelang schlimmsten Strapazen ausgesetzt. Ex-Thai-Navy-Seal Saman Kunan (38) starb in der Höhle sogar.