Tochter soll unter die Haube – Milliardär bietet 180.000.000 Dollar!

SKURRIL

Tochter soll unter die Haube – Milliardär bietet 180.000.000 Dollar!

1073
FOTO: Screenshot

Teile diesen Beitrag:

Ein milliardenschwerer Geschäftsmann aus Hongkong möchte seine Tochter um jeden Preis in den Hafen der Ehe führen. Das lässt er sich auch reichlich kosten – allerdings gibt es dabei einen kleinen, aber feinen Haken.

Playboy und Milliardär Cecil Chao bietet sage und schreibe 180.000.000 Dollar an denjenigen, der seine 37-jährige Tochter Gigi Chao ehelicht. Die meisten riechen an diesem Angebot einen dicken fetten Haken und den gibt es in der Tat auch!

LESEN SIE AUCH: Österreicherin verkauft Jungfräulichkeit aus Geldnot!

  

Eine 18-jährige Österreicherin versucht sich durch ein unmoralisches Angebot ihr Studentenbudget aufzubessern. Im Netz versteigert sie nun ihre Jungfräulichkeit. Das Startgebot liegt bei 100.000 Euro.

 

Gigi ist nämlich nicht nur bereits verheiratet, sondern zudem auch noch lesbisch. Ihr Vater verkraftet die Tatsache, dass seine Tochter mit ihrer Langzeitpartnerin Sean Eav den Bund fürs Leben geschlossen hat sichtlich schlecht. Die unfassbare Geldsumme bietet er nun jenem Mann, der es schafft, Gigi wieder „hetero“ zu machen und sie anschließend zu heiraten.

Auf der nächsten Seite seht ihr Gigi und ihre Ehepartnerin.

Teile diesen Beitrag: