Start NEWS PANORAMA Vučić: „Serbisches Medikament wird Corona besiegen“ (VIDEO)
HEILMITTEL

Vučić: „Serbisches Medikament wird Corona besiegen“ (VIDEO)

Der serbische Präsident Aleksandar Vučić hat spätestens heute weltweiten Ruhm erlangt.

Im Interview mit der britischen Tageszeitung „The Guardian“ kündigte Vučić an, dass im Belgrader Universität für Virologie derzeit ein zehnköpfiges Forschungsteam an den Tests eines neues Medikaments gegen Covid-19 arbeitet. Nicht nur das: Vučić spricht auch von „ersten konkreten Erfolgen“. 

Chinesische Experten in Belgrad
„Wir haben fünf international bekannte chinesische Experten von der Universität in Peking einfliegen lassen, die nun in Serbien sind und gemeinsam mit unseren Experten alles analaysieren. Ich kann nur so viel sagen: Die ersten Tests an erkrankten Personen zeigen erste positive Wirkungen. Es könnte schon bald sein, dass dieses Medikament – made in Serbia – bald den Coronavirus nicht nur eindämmt, sondern ihn besiegt“, so der serbische Präsident.

„Vorsichtiger Optimismus“
Die Experten selbst, deren Leitung der serbische Virologe Dr. Predrag Jovanović anführt, sind in ihren Aussagen noch etwas vorsichtiger. „Wir können erst in zwei Wochen, wenn die Tests mit den erkrankten Personen vollkommen beendet ist, genaue Angaben und Prognosen stellen. Aber es ist Grund da für einen vorsichtigen Optimismus“, sagte Jovanović. 

Medikament wird Xí Jìnpíng heißen
Auch wenn die Experten vorsichtiger als der serbische Präsident Vučić sind, dürfte der Name des Medikaments bereits feststehen. Aus Dank gegenüber China, welches seine Experten nach Serbien geschickt hat und bereits medizinische Geräte und hunderttausende Schutzmasken nach Belgrad geschickt hat, will der serbische Präsident das Medikament nach dem chinesischen Präsidenten Xí Jìnpíng bennenen. 

*Diese Nachricht hat satirischen Charakter*