Start NEWS Wurde jetzt ein Medikament gegen das Coronavirus gefunden?
EPIDEMIE

Wurde jetzt ein Medikament gegen das Coronavirus gefunden?

Am besten kann man sich derzeit schützen indem auf einfache Hygienemaßnahmen geachtet wird. Es wird häufiges Händewaschen empfohlen, besonders vor und nach dem nach Hause Kommen und bei Benützung öffentlicher Verkehrsmittel.

Weitere Berichte findet ihr HIER!

Fachärzte raten ebenfalls, bei einem Verdacht auf COVID-19, unnötige Umwege zu vermeiden und sich sofort in ein Spital zu begeben. So würde man die Ansteckungsgefahr senken.

“Dann kommt der Patient den Leitlinien entsprechend direkt in eine Isolierstation. Wichtig ist eben, dass ein Verdacht so früh wie möglich geschöpft wird. Damit kann vermieden werden, dass der Betroffene im Spital unnötige Umwege macht”, sagte Salzer. So wird sichergestellt, dass nicht noch mehr Personen in Kontakt mit dem Betroffenen kommen. Auch das alles ist nicht “neu” mit Covid-19. “Das haben wir mit der Influenza jedes Jahr“, berichtete „DerStandard“.