Start NEWS POLITIK Arbeitslose bekommen heute eine große Summe ausbezahlt
AMS

Arbeitslose bekommen heute eine große Summe ausbezahlt

GELD_AMS_GEHALT
(FOTO: iStock)

Durch die Corona-Krise haben viele Österreicher ihren Job verloren. Um den Verlust etwas auszugleichen zahlt die Regierung nun eine Zusatzleistung von insgesamt 180 Millionen Euro aus.

Bereits im Juli beschloss die Regierung allen Bürgern die zwischen 1. Mai und 31. August mindestens 60 Tage Arbeitslosengeld oder Notstandshilfe bekommen haben, einen Corona-Bonus zu überweisen.

Laut dem „ORF“ beschloss das Arbeitsministerium insgesamt 180 Millionen Euro fließen zu lassen. Aufgeteilt auf 400.000 Betroffene macht das 450 Euro pro Kopf. Da diese nicht als anrechenbare Zusatzleistung gilt, werden keine Abstriche von anderen Sozialleistungen gemacht.

Das Geld wird automatisch überwiesen, ein spezieller Antrag muss nicht gestellt werden. Den Corona-Bonus erhalten auch diejenigen die bereits beschäftigt sind, solange sie die oben angeführten Voraussetzungen erfüllen.

Der September gilt bereits jetzt als Auszahl-Monat, denn dies ist nicht die einzige Zusatzleistung die getätigt wird. Mehr dazu im Beitrag anbei…