Start News
ISOLATION

Bosnische Grenzpolizei: 16 positive Coronafälle

(FOTO: zVg.)

Unter den Beamten der bosnischen Grenzpolizei ist Corona ausgebrochen.

Konkret handelt es sich um die Grenzstation in Grude an der Grenze zu Kroatien. Bei insgesamt 16 GrenzpolizistInnen, die an dieser Station ihren Dienst haben, wurden positive Tests auf Covid-19 bestätigt. “Die Beamten wurden alle in die Isolation geschickt”, schreibt da bosnisch-herzegowinische Portal Klix.ba, welches die Ereignisse überhaupt ans Tageslicht brachte.

Grenzpolizei bestätigt Fälle
Mittlerweile hat der Direktor der Grenzpolizei Bosnien-Herzegowinas Svevlad Hoffman die positiven Coronafälle bestätigt. Vor einigen Tagen wurden die Nachricht bekannt, dass ein Grenzbeamter mit Corona infiziert sei. Danach wurden alle an den Grenzen tätige Polizistinnen getestet.

Wie finden Sie den Artikel?