Brunnenmarkt bricht alle Rekorde!

OTTAKRING

448

Brunnenmarkt bricht alle Rekorde!

Brunnenmarkt
Unser Liebling! Er ist nicht nur der Längste sondern auch der Beliebteste. (FOTO: Wikipedia: Peter Gugerell)

Laut einer Statistik gewinnen die Wiener Märkte immer mehr Besucher für sich. Dabei ist der Brunnenmarkt in Ottakring der beliebteste von allen!

Wöchentlich sollen die 17 Märkte in Wien ganze 358.000 Besucher verzeichnen – Tendenz steigend! Stadträtin Ulli Sima bestätigt den Zuwachs und beziffert einen Publikumsanstieg von zehn Prozent im Vergleich zum Jahr 2015.

Besonders der Brunnenmarkt sticht heraus mit 72.674 Bummlern und löst den bisherigen Favoriten Naschmarkt ab. Dieser liegt nun auf Platz drei mit „nur“ 52.503 Besuchern. Silber geht heuer an den Rochusmarkt im Bezirk Landstraße. Er verzeichnet 56.251 Gäste in der Woche.

Weniger beliebt dagegen sind der Floridsdorfer Markt mit 4.248 und der Nussdorfer Markt mit 3.597 Besuchern.

Auf der nächsten Seite erfahrt ihr mehr über das Marktgesetz und die Öffnungszeiten!

Teile diesen Beitrag: