Start Infotainment Promis
ESKALATION VORPROGRAMMIERT

Deutschrap & Jugo-Beats: Das sind die 4 Stationen der RAF Camora Balkantour! (VIDEO)

RAF_CAMORA_BALKAN
(FOTO: iStock, Markus Mansi)

Der Wiener Rapper RAF Camora startete am Dienstag seine Balkantour und nur vier Städte kommen in den Genuss.

Der Wiener Rapper RAF Camora feierte vergangenes Jahr sein überraschendes Comeback. Auf seiner aktuellen Tour macht der West Wiener auch am Balkan einen ZwischenstoppDer Rap-Superstar hat dafür vier Städte auserwählt, die in den Genuss seiner Balkan-Live-Performance kommen dürfen.

Aufgewachsen in der Märzstraße und oft die Rolle von Fünfhaus in seiner Musik betonend, hat RAF Camora beschlossen auch am Balkan, Geschichte zu schreiben.

Wie groß das Ganze ist, zeigen nicht nur aktuelle RAF-Camora-Instagram-Storys, in denen er seinen hohen Adrenalinspiegel aufgrund des Budva-Gigs eingesteht, sondern auch die Tatsache, dass viele Fans lange in einer riesigen Schlange vor dem Eingang warteten, um umso bessere Plätze zu bekommen.

RAF und die Jugosphäre

Jede Stadt soll eine persönliche Bedeutung haben, weshalb er gleich in der bekannten montenegrinischen Partystadt Budva gestartet hat. Tirana ist ebenfalls vertreten und Belgrad, wo er am Mittwoch auftreten wird. Daneben ist auch Sarajevo dabei, denn der Musiker aus Rudolfsheim-Fünfhaus gestand in einem Interview mit „Heute.at“ seine Liebe zum Balkan: „Dort singen sie jede Zeile mit. Ich weiß nicht, wie. Abnormal.“

Dass die Wiener Balkansphäre in einigen seiner Songs und in seinem Leben eine Rolle spielt, hat RAF Camora immer wieder betont und auch in Songs festgehalten. Gestern hat er mit dem gesamten Publikum vor der vollen Halle seinen Tribut „100 %“ gesungen.

Auf den Instastories hört man auch, dass RAF bosnisch/kroatisch/serbisch spricht. Außerdem postete er nochmal die genauen Balkan-Tourdaten. Seht einfach selbst.

Wie finden Sie den Artikel?